Updates am 26.10.2021
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestehen aus den folgenden Titeln:
ich. Nutzungsbedingungen für die Website und die Anwendung Tour-Guides.fr

II. Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma Tour-Guides.fr.

III. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Anbieters von touristischen Aktivitäten

Die Firma Tour-Guides.fr, als Vermittler, unterstützt auf dieser Online-Buchungsplattform, Besucher und Anbieter von touristischen Aktivitäten.
Außerdem, die Firma Tour-Guides.fr, über diese Online-Plattform, ermöglicht auch einige Kooperationspartner (Untervermittler / Kooperationspartner) um touristische Aktivitäten beim Dienstleister zu buchen. Die Nutzung dieser Online-Reservierungsplattform durch einen Untervermittler oder einen Partner stellt eine vertragliche Vereinbarung dar, der die Firma Tour-Guides.fr zuvor schriftlich zugestimmt hat.
Die Verträge über touristische Aktivitäten werden direkt zwischen den Nutzern dieser Online-Plattform und den Anbietern von touristischen Aktivitäten geschlossen. Wenn Nutzer auf einer Partnerplattform reservieren oder wenn ein Untervermittler eine Reservierung im Namen eines Nutzers einer Partnerplattform vornimmt, ein gesonderter Vertrag zwischen dem Nutzer und dem Diensteanbieter wird direkt geschlossen. Die Firma Tour-Guides.fr ist keine Vertragspartei für die touristischen Aktivitäten, die von dieser Online-Reservierungsplattform angeboten werden.


ich. Nutzungsbedingungen für die Website Tour-Guides.fr und für die Anwendung Tour-Guides.fr

  1. Wer hat den Status des Betreibers?

Unterteile und Inhalte wie Texte, Bilder, Videos, Erbringung von Dienstleistungen und alle anderen darin enthaltenen Informationen bilden die gesamte Website. Sie können die Firma Tour-Guides.fr per E-Mail kontaktieren (https://www.tour-guides.fr/contact).

Reservierungen auf der Reservierungsplattform unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Tour-Guides.fr sowie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Anbieter von touristischen Aktivitäten.

  1. Geltungsbereich der Nutzungsbedingungen

Diese Nutzungsbedingungen (die "Nutzungsbedingungen") gelten in Verbindung mit der Datenschutzerklärung ("Datenschutzbestimmungen") für alle Anwendungsformen. Die Nutzung der Website erfordert von jedem Besucher ("Benutzer" oder "Sie"), Akzeptanz der Nutzungsbedingungen sowie Lesen und Verstehen der Datenschutzrichtlinie. Die vollständige oder teilweise Nutzung der Website bedeutet, dass Sie deren Nutzungsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung für Computerdaten sorgfältig gelesen und akzeptiert haben. Es ist in der Tat zwingend, dass Sie allen Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen zustimmen.

  1. Mangelnde Versorgungsqualität

Alle auf dieser Website geteilten Daten dienen zu Informationszwecken.. Diese Informationen stellen kein Angebot von Rechts wegen unseres Unternehmens dar.. Ein rechtsverbindlicher Vertrag kommt nur mit den auf unserer Seite präsentierten Anbietern von touristischen Aktivitäten durch eine Reservierungsanfrage auf unserer Online-Plattform zustande, die der Dienstleister gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert.

  1. Keine Garantie

Obwohl Tour-Guides.fr darauf bedacht ist, die Richtigkeit der auf seiner Website angezeigten Inhalte zu gewährleisten, die Firma Tour-Guides.fr übernimmt weder formell noch implizit eine Garantie für die Vollständigkeit, Relevanz, die Zuverlässigkeit und Aktualität der auf dieser Website kommunizierten Informationen. Die Firma Tour-Guides.fr kann ihre Funktionsfähigkeit auch für bestimmte oder fremde Zwecke nicht gewährleisten. (Alle von Dritten bereitgestellten Informationen sind enthalten). Die Firma Tour-Guides.fr behält sich das Recht vor, Änderungen vorzunehmen, den Inhalt dieser Website sowie deren Zusammensetzung oder Nutzung jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu verbessern oder zu entfernen. Das Unternehmen Tour-Guides.fr ist auch nicht verpflichtet, veraltete Inhalte zu entfernen oder als solche zu qualifizieren. Die Firma Tour-Guides.fr ist berechtigt, den Zugang zu dieser Website für Benutzer ganz oder teilweise zu sperren oder ihnen den Zugang unter bestimmten Bedingungen zu gewähren. Die Firma Tour-Guides.fr übernimmt weder formell noch implizit eine Garantie für die Verfügbarkeit der Website oder ihrer Funktionen., insbesondere das Fehlen von Lastern. Es wird auch nicht garantiert, dass die Website und ihre gesamte Infrastruktur gegen alle Viren oder ähnliche schädliche Software immun sind. Tour-Guides.fr kann daher nicht garantieren, dass es keine technischen Probleme auf der Website gibt oder dass sie durch die Handlungen eines inkompetenten Dritten zu diesem Zweck geändert wird..

  1. Haftungsbeschränkung für Teil I der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die Verantwortung der Firma Tour-Guides.fr, seiner gesetzlichen Vertreter, seiner unabhängigen Vertragspartner, eigener Angestellter und leitender Angestellter sowie Selbständige ist ausgeschlossen. In der Tat, ist auch ausgeschlossen, Haftung für Schäden im Zusammenhang mit ihrem Zugriff (oder die Unmöglichkeit des Zugangs) auf der Website oder Schäden im Zusammenhang mit einem möglichen Fehler oder Auslassungen oder Ergebnissen, die nach der Nutzung der Website erzielt wurden, unabhängig von ihrer Ursache. Auf der anderen Seite, Für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden ist die Haftung nicht ausgeschlossen, soweit dies nach geltendem Recht vorgesehen ist. Damit, die Haftungsbeschränkungen gelten nicht im Rahmen der gewährten Garantien, von Angriffen auf das Leben, von Angriffen auf die körperliche Unversehrtheit und Gesundheit sowie für die Bestimmungen des französischen Produkthaftungsgesetzes.

  1. Inhalte von Dritten, Links zu anderen Websites

Die Firma Tour-Guides.fr ist nicht verantwortlich für Inhalte von Dritten (dazu gehören auch die buchbaren Aktivitäten und die Informationen dazu), soweit diese auf der Website zur Verfügung gestellt werden sowie die mit der Website verlinkten oder auf die Website verwiesenen Inhalte. Diese Inhalte werden von der Firma Tour-Guides.fr weder empfohlen noch genehmigt. Die Firma Tour-Guides.fr übernimmt keinerlei Haftung.. Nutzung der Links der Firma Tour-Guides.fr, die Weiterleitung auf andere Websites erfolgt auf eigene Gefahr. Das Unternehmen Tour-Guides.fr empfiehlt daher, die Richtlinien dieser Websites zu lesen und deren Umgang mit personenbezogenen Daten zu überprüfen. Wenn Sie einen rechtswidrigen Inhalt vermuten müssten, Bitte teilen Sie uns dies per E-Mail an folgende Adresse mit : assist@tour-guides.fr

  1. Begrenzte Berechtigung für die Tour-Guides.fr-Anwendung

Die Firma Tour-Guides.fr platziert hiermit, die Anwendung Tour-Guides.fr zu Ihrer Verfügung. Diese Anwendung garantiert Ihnen ein nicht ausschließliches Recht, nicht übertragbar, kann nicht lizenziert werden, widerruflich, steuerfrei und weltweit, vorbehaltlich der Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen ab heute und in Zukunft. Die Anwendung Tour-Guides.fr kann (ich) ausschließlich im Objektcodeformat und für persönliche Zwecke verwendet werden (wenn Sie ein Verbraucher sind oder für interne Geschäftszwecke (wenn du ein geschäft bist). Die Anzahl der Kopien und Sicherungskopien der Tour-Guides.fr-Anwendung, die erstellt werden kann, darf die erforderliche gesetzliche Nutzung nicht überschreiten. (iii) Es ist Dritten untersagt, die Tour-Guides.fr-Anwendung zu kopieren, um es anzupassen, entwickle es, dekompilieren, verrenk es, ändern Sie es, es neu anpassen oder die Initiative ergreifen, um Fehler in der Tour-Guides.fr-Anwendung teilweise oder vollständig zu korrigieren. (NS) Kostengünstige Miete sowie teure Miete, die Unterlizenz, die Übersetzung, Verschmelzung, die Anpassung und Änderung der Tour-Guides.fr-Anwendung sind verboten. (v) Demontage, Dekompilierung, Reverse Engineering („Reverse-Engineering“) oder die teilweise oder vollständige Verwendung des Quellcodes als Grundlage für andere Programme einschließlich jeglicher Versuche solcher Aktivitäten sind untersagt.

  1. Rechte an geistigem Eigentum

Die Achtung der literarischen und künstlerischen Eigentumsrechte und / oder anderer Rechte an geistigen Werken zwischen Ihnen und der Firma Tour-Guides.fr wird durch die Website gewährleistet. Sie erwerben keine Rechte an der Website und ggf. an den Namen, Handelsnamen und Zeichen jeglicher Art (Marken enthalten) auf der Website veröffentlicht. Der Zugriff auf die Website und deren Anzeige sind gestattet. Es ist Ihnen jedoch untersagt, die Website in andere Websites einzubinden oder zu kopieren., zeige es an, lizenziere ihn, veröffentlichen Sie es, lade es herunter, Laden Sie es online, senden oder auf andere Weise ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung illustrieren.

  1. Änderungen der Nutzungsbedingungen

Die Firma Tour-Guides.fr behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Änderungen haben sofortige Wirkung. Wenn die Firma Tour-Guides.fr Änderungen vornehmen müsste, diese würden wirksam, wenn sie auf der Website veröffentlicht werden. Die Firma Tour-Guides.fr erwartet, dass Sie diesen Punkt 9 regelmäßig konsultieren, damit Sie jederzeit über unsere aktuellen Nutzungsbedingungen informiert sind.. Sie genehmigen die Änderungen automatisch, wenn Sie die Website später verwenden.

  1. Anwendbares Recht und zuständiges Gericht

Es gilt das Recht der Republik Frankreich und das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf findet keine Anwendung.. Wenn Sie die Nutzung als Verbraucher und zum Zeitpunkt der Nutzung vorgenommen haben, Ihr gewöhnlicher Aufenthalt ist in einem anderen Staat, die in Satz 1 genannte Wahl des anwendbaren Rechts berührt nicht die Anwendung zwingender Normen dieses anderen Staates. Örtliche Gerichte sind ausschließlich zuständig, sofern der Nutzer Kaufmann im Sinne des französischen Handelsgesetzbuchs ist oder zum Zeitpunkt der Klageerhebung keinen festen Wohnsitz in Frankreich hat. Dies hat keine Auswirkungen auf Gerichte, die nach dem Gesetz als zwingend zuständig gelten.
Tour-Guides.fr

II. Die Firma Tour-Guides.fr - Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Benutzer zu allen Angeboten auf der Online-Plattform Tour-Guides.fr

  1. Einführung

1.1 Das Unternehmen Tour-Guides.fr betreibt eine Vermittlungsplattform für Angebote im Zusammenhang mit touristischen Aktivitäten. Die Plattform der Firma Tour-Guides.fr bietet somit über ihre Website und ihre Anwendungen Online-Angebote an.. Auf die Website und ihre Anwendungen wird später in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen Bezug genommen, "Die Tour-Guides.fr-Plattform". Benutzer haben die Möglichkeit, auf der Plattform Tour-Guides.fr, Touren finden und buchen, Aktivitäten und touristische Abenteuer in ganz Frankreich. Alle Angebote unserer Online-Plattform umfassen Führungen, Koch-Unterricht, Sightseeing-Bustouren, Kanaltouren, Orte für Touristenattraktionen und viele andere. Angebote werden von einer Vielzahl lokaler Anbieter in ganz Frankreich online veröffentlicht (" Dienstleister ") mit denen der jeweilige Vertrag über die Erbringung von touristischen Leistungen geschlossen wird (" Servicevertrag "). Informationen zu den von den Leistungserbringern erbrachten Dienstleistungen können auf der Plattform Tour-Guides.fr eingesehen werden.. Reservierungen sind auch möglich.
1.2 Das Unternehmen Tour-Guides.fr richtet sich sowohl an Verbraucher als auch an Fachleute. Im Sinne dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, es gelten folgende Bestimmungen :
ein. „Verbraucher“ ist jede natürliche Person, die einen Vertrag zu einer Nutzung abschließt, die überwiegend ihrer gewerblichen oder freiberuflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
B. Ein „Fachmann“ ist jede natürliche oder juristische Person, oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Vertrages in Ausübung ihrer gewerblichen oder freiberuflichen Tätigkeit handelt
C. Ein "Nutzer" ist jede natürliche Person, es sei denn, sie ist ausdrücklich als juristische Person bei der Firma Tour-Guides.fr . registriert. Die Nutzung durch Handeln und Unterlassen im Rahmen der Registrierung einer juristischen Person wird der natürlichen Person zugerechnet, es sei denn, sie handelt im Rahmen einer Vollmacht für die juristische Person. Untervermittler gelten in der Folge auch als „Nutzer“.

  1. Gegenstand von Teil II dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jede Nutzung der Tour-Guides.fr-Plattform, über das Internet oder über Apps. Das Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und der Firma Tour-Guides.fr umfasst grundsätzlich nur die gesetzeskonforme Vermittlung von Nutzern an die jeweiligen Leistungsträger oder die Übermittlung von Nutzerdaten von einem Untervermittler. Die Firma Tour-Guides.fr hat keine Veranstalterkapazität. Es hat auch nicht die Qualität des Vermieters, als Verkäufer oder Vertragspartner im Hinblick auf den mit dem Nutzer abgeschlossenen Dienstleistungsvertrag. Dieser Teil II der Allgemeinen Geschäftsbedingungen gilt für die auf der Tour-Guides.fr-Plattform angebotenen Angebote und für die Vermittlung von Nutzern an Dienstleister. Dieser Teil II der Allgemeinen Geschäftsbedingungen gilt für die Nutzung der Plattform Tour-Guides.fr durch Kooperationspartner (Untervermittler / Kooperationspartner) vorbehaltlich besonderer vertraglicher Vereinbarungen mit dem jeweiligen Kooperationspartner. Für die Bedingungen des jeweiligen Dienstleistungsvertrages zwischen Nutzern und Dienstleistern gelten die Bestimmungen des Teils III dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen..

  1. Die Aufnahme

3.1 Die Nutzung der auf der Tour-Guides.fr-Plattform angebotenen Angebote kann grundsätzlich anonym erfolgen.
3.2 Bestimmte Nutzungen der Tour-Guides.fr-Plattform, wie zum Beispiel Reservierungen, Anmeldung erforderlich. Bei der Registrierung, der Benutzer sendet ein elektronisches Registrierungsformular und akzeptiert die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Registrierung durch die Firma Tour-Guides.fr ist erst erfolgreich, nachdem der Benutzer sie an die vom Benutzer zuvor angegebene E-Mail-Adresse bestätigt hat. Anmeldungsberechtigt sind natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Der Nutzer ist verpflichtet, das sich selbst vergebene Passwort geheim zu halten und jede Kenntnisnahme durch Dritte zumutbar zu vermeiden.
3.3 Das Anlegen mehrerer Benutzerkonten für dieselbe natürliche oder juristische Person ist rechtswidrig. Das Benutzerkonto ist nicht übertragbar.

  1. Leistungen der Firma Tour-Guides.fr / Vertragsschluss

4.1 Nachdem der Nutzer seine Wünsche auf der Plattform Tour-Guides.fr eingegeben hat (zum Beispiel sein Ziel, die Natur der Tour, wann die Tour beginnt, die Teilnehmerzahl und die Preiswahl), die Firma Tour-Guides.fr stellt dem Benutzer Informationen zu Dienstleistern zur Verfügung ("Service Information"). Basierend auf diesen Informationen und ggf. nach Prüfung der Verfügbarkeit, der Benutzer kann, nach Reservierung, einen Vertragsvorschlag erstellen, der an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet wird, wissend, dass die Untervermittler in diesem Fall im Namen des Nutzers handeln, der von der Vermittlung profitiert hat. Um dies zu tun, es ist notwendig, auszuwählen und in den Warenkorb zu legen, indem Sie auf den Button "Bestätigen und reservieren" klicken.
4.2 Das Angebot des Nutzers ist 5 Werktage gültig (cf. Punkt 5 des Teils III der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Anbieter von touristischen Aktivitäten).
4.3 Die Firma Tour-Guides.fr informiert die Nutzer über die Beförderungs- und Verkaufsbedingungen von Leistungsträgern in Bezug auf deren Vertragsverhältnis mit den Nutzern sowie deren Dienstleistungen. Diese Bedingungen finden Sie in den jeweiligen Ausschreibungen. Es liegt in der Verantwortung des Benutzers, diese Bedingungen zu erfüllen und einzuhalten. Der Anbieter behält sich das Recht vor, Benutzern den Zugriff auf die Aktivität zu verweigern oder sie auszuschließen, wenn sie diese Bedingungen nicht erfüllen. In diesem Fall, der bezahlte preis wird nicht zurückerstattet.
4.4 Die Firma Tour-Guides.fr stellt dem Benutzer, eine Reservierungsbestätigung im Namen und im Auftrag des Leistungsträgers sowie eine Zahlungsbestätigung. Die Nutzung der Tour-Guides.fr-Plattform an sich ist grundsätzlich kostenlos. Der Nutzer trägt die Kosten für den technischen Zugang zur Plattform Tour-Guides.fr (zum Beispiel Internetzugang). Die Firma Tour-Guides.fr ist ermächtigt, den in Rechnung gestellten Betrag im Namen und im Auftrag des Leistungserbringers einzuziehen..
4.5 Die Firma Tour-Guides.fr übermittelt dem Benutzer alle Daten über die Nutzung einer Dienstleistung des Dienstleisters gemäß den geltenden Bedingungen (wie Ticketdaten), nach Erhalt vom Dienstleister.
4.6 Die Firma Tour-Guides.fr garantiert nicht die Relevanz der übermittelten Daten oder den Beitrag der von den Leistungsträgern erbrachten Dienstleistungen, da alle mitgeteilten und übermittelten Informationen aus den Daten der Leistungsträger oder Dritter stammen, die Tour-Guides.fr nicht im Detail überprüfen kann.

  1. Bezahlen Sie bei Tour-Guides.fr

5.1 Die vom Nutzer zu leistende Vergütung für die vom Dienstleister erbrachten Leistungen fällt in den Geltungsbereich des mit dem Dienstleister abgeschlossenen Dienstleistungsvertrages.
5.2 Die Firma Tour-Guides.fr ist ermächtigt, die durch eine Rechnung festgesetzten Beträge im Namen und im Auftrag des Leistungserbringers einzuziehen, da auf der Rechnung keine abweichende Bestimmung vermerkt ist. Wenn der Benutzer eine Schuld in einer anderen Währung als seiner eigenen bezahlen muss (Fremdwährungsforderung), die Firma Tour-Guides.fr kann vom Nutzer verlangen, in seiner Landeswährung zu zahlen und die Fremdwährungsforderung zum aktuellen Wechselkurs bei Vertragsabschluss umzurechnen. Die Firma Tour-Guides.fr kann zu diesem Zweck dem Nutzer eine angemessene Umtauschprovision in Rechnung stellen.
5.3 Die Kontakte des Benutzers, vom Servicevertrag und dessen Zahlung betroffen sind, sind Vertragspartner des jeweiligen Anbieters. Der Nutzer kann die Erstattung einer Zahlung nur von dem jeweiligen Anbieter verlangen. Die Erstattung durch den Leistungsträger kann auch durch die Firma Tour-Guides.fr . erfolgen. Um das Verfahren für den Benutzer zu vereinfachen, Es wird empfohlen, die Kommunikation über Tour-Guides.fr . herzustellen.
5.4 Der Benutzer muss sich anmelden, um die Barzahlungsoption zu nutzen. Der Nutzer muss korrekte Angaben zur Zahlung machen und im Falle von Änderungen diese Änderungen unverzüglich vornehmen. Tour-Guides.fr kann die vom Benutzer angegebene Zahlungsmethode ablehnen. Das autorisierte Zahlungsmittel für die jeweilige Leistung wird dem Nutzer während des Buchungsvorgangs angezeigt.
5.5 Der Nutzer, der sich zur Zahlung bereit erklärt hat, stimmt zu, dass seine Zahlungsinformationen vom Schuldner zum Einzug der Zahlung verwendet werden. Die Firma Tour-Guides.fr behält sich das Recht vor, die Nutzung der Zahlungsfunktion der Firma Tour-Guides.fr von der Prüfung der erforderlichen Zahlungsfähigkeit des Nutzers abhängig zu machen.

  1. Die Zusammensetzung der Preise der Firma Tour-Guides.fr

6.1 Alle auf Tour-Guides.fr angezeigten Preise werden von den Leistungsträgern veröffentlicht und unterliegen deren eigenen allgemeinen Verkaufsbedingungen..
6.2 Diese von den Leistungsträgern festgesetzten Preise können besonderen Bestimmungen unterliegen, z. B. in Bezug auf die Stornierung und Rückerstattung bereits geleisteter Zahlungen. Bitte, bevor Sie eine Reservierung vornehmen, genau prüfen, ob der jeweilige Servicevertrag besonderen Bestimmungen unterliegt.

  1. Die Bestpreisgarantie der Firma Tour-Guides.fr

7.1 Das Unternehmen Tour-Guides.fr möchte, dass die Benutzer die jeweilige Leistung zum niedrigstmöglichen Preis bezahlen. Falls es passieren sollte, dass Benutzer das Angebot über die Firma Tour-Guides.fr unter den gleichen Titeln reserviert finden (Stadt, Personenzahl, Verfügbarkeit) und zu einem günstigeren Preis im Internet, das Unternehmen Tour-Guides.fr würde den Benutzern einseitig und freiwillig die Differenz zwischen dem Preis der über Tour-Guides.fr getätigten Reservierung und dem niedrigsten verfügbaren Preis zahlen, vom Benutzer im Internet gefunden.
7.2 Alle Sonder- und Werbeangebote gelten als solche

  1. Pflichten und Obliegenheiten des Nutzers

8.1 Der Nutzer ist verpflichtet, seine Registrierungsdaten geheim zu halten (seinen Benutzernamen und sein Passwort) und Dritten keinen Zugang zu ihrem Platz auf dem Portal Tour-Guides.fr über ihre Registrierungsdaten zu gewähren. Nutzung des Platzes auf dem Portal Tour-Guides.fr des Benutzers, wird letzterem in Rechnung gestellt.
8.2 Nach Erhalt von Informationen zu den Dienstleistungen, der Benutzer kann der Firma Tour-Guides.fr alle Reservierungen senden, um an den Dienstleister weitergeleitet zu werden.
8.3 Der Nutzer stellt das Unternehmen Tour-Guides.fr von Ansprüchen Dritter aufgrund seiner Nutzung der Plattform Tour-Guides.fr frei, es sei denn, diese Dritten werden von der Firma Tour-Guides.fr . vertreten.

  1. Verfügbarkeit und Garantie

9.1 Verfügbarkeit, die Qualitäts- oder Merkmalskriterien oder technische Unterstützung für die Tour-Guides.fr-Plattform waren nicht erforderlich. Die Firma Tour-Guides.fr kann jederzeit und frei umstrukturieren, die Tour-Guides.fr-Plattform reduzieren oder anpassen. Die Vereinbarungen zwischen dem Nutzer und dem Diensteanbieter sowie deren Ausgestaltung werden durch solche Änderungen nicht berührt.
9.2 Die Firma Tour-Guides.fr übernimmt keine Gewähr für die Aktualität oder Vollständigkeit der von Dritten zur Verfügung gestellten Daten (zum Beispiel andere Anbieter).
9.3 Die Firma Tour-Guides.fr übernimmt keine Gewähr für die von den Leistungsträgern angebotenen Leistungen. Der jeweilige Dienstleister fungiert als Ansprechpartner des Nutzers bei Fragen und Beschwerden zum Dienstleistungsvertrag sowie dessen Durchführung.
9.4 Soweit zwischen der Firma Tour-Guides.fr und dem Nutzer keine Verpflichtung besteht, die Firma Tour-Guides.fr übernimmt keine Garantie.

  1. Die Verantwortung der Firma Tour-Guides.fr

10.1 Soweit Tour-Guides.fr nicht ausdrücklich einer vertraglichen Verpflichtung mit dem Nutzer zugestimmt hat, sie übernimmt keine Verantwortung für eine Reservierungsanfrage des Nutzers zum Abschluss von Verträgen mit dem Dienstleister, der von der Vermittlung profitiert hat.
10.2 Ohne ausdrückliche Vereinbarung oder Garantie hierzu, Die Firma Tour-Guides.fr übernimmt keine Verantwortung für die Dienstleistungen, die von der Vermittlung profitiert haben. Die Firma Tour-Guides.fr übernimmt auch keine Haftung für Verletzungen der Leistungspflicht sowie für Personen- und Sachschäden, die dem Nutzer im Rahmen der von der Vermittlung in Anspruch genommenen Leistungen entstehen.
10.3 Eine etwaige Haftung der Firma Tour-Guides.fr für die Verletzung von Pflichten bei der Vermittlung von Verträgen wird von den vorstehenden Regelungen nicht berührt.
10.4 Die Haftung der Firma Tour-Guides.fr in Bezug auf die vertraglichen Verpflichtungen des Benutzers beschränkt sich auf den dreifachen Preis der touristischen Aktivitäten, die von der Vermittlung profitiert haben, außer dass :
• jede Verletzung einer wesentlichen Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vermittlungsvertrages zunächst ermöglicht oder den Vertragszweck untergräbt.
• Haftung bei Verletzung des Lebens, zur körperlichen Unversehrtheit oder Gesundheit, durch den Benutzer verursacht, auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung der Firma Tour-Guides.fr oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Verletzung der Pflichten eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der Firma Tour-Guides.fr beruhen.
• die Haftung der Firma Tour-Guides.fr für sonstige vom Nutzer verursachte Schäden auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung der Firma Tour-Guides.fr oder auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen beruht der Ausführung der Firma Tour-Guides.fr.
10.5 Bei einfacher Fahrlässigkeit, die Firma Tour-Guides.fr haftet nur bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht und nur für vorhersehbare und typische Schäden. Unter wesentlichen Vertragspflichten verstehen wir, Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages zunächst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Nutzer vertrauen darf.
10.6 Haftungsbeschränkungen gelten nicht im Rahmen einer Garantieübertragung, für Angriffe auf das Leben, Körper- und Gesundheitsschäden sowie nach den Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes.

  1. Beendigung

Benutzer können jederzeit, indem sie ihr Benutzerkonto sperren, ihre Registrierung auf dem Portal Tour-Guides.fr beenden. Die Firma Tour-Guides.fr kann eine Aufnahme innerhalb einer Woche einseitig kündigen. Vorher geltend gemachte Ansprüche sind nicht betroffen. Das Recht zur außerordentlichen einseitigen Kündigung bleibt unberührt.

  1. Bewertungsfunktion

12.1 Nutzer haben die Möglichkeit, Einfluss auf die auf der Plattform Tour-Guides.fr angezeigten Inhalte zu nehmen. Nutzer haben nämlich die Möglichkeit, Reiseberichte in Form von Auswertungen oder Bildanpassungen zu schreiben ("Benutzerinhalte"). Die Nutzer sind für die von ihnen eingestellten Nutzerinhalte in vollem Umfang verantwortlich und garantieren diese. Sie gewährleisten die Richtigkeit der Inhalte und garantieren, dass diese keine irreführenden oder unzulässigen Aussagen oder Daten enthalten. Nutzer garantieren, dass ihre Inhalte nicht die Rechte Dritter verletzen. Die Firma Tour-Guides.fr ist nicht unbedingt und in keiner Weise mit Benutzerinhalten verbunden, sondern bietet ganz einfach eine Plattform.
12.2 Das Unternehmen Tour-Guides.fr kann Benutzerinhalte verwenden, auf verschiedene Arten. Es ist zu diesem Zweck, unter anderen, auf der Website veröffentlichen, Umstrukturierung, Formgebung für Klarheit und bessere Grammatik, die Einbindung von Werbeanzeigen oder anderen Anbietern.
12.3 Die Firma Tour-Guides.fr kann bei Bedarf und frei, Benutzerinhalte löschen oder neu anpassen. Die Firma Tour-Guides.fr kann beispielsweise Benutzerinhalte entfernen, wenn diese gegen die Grundsätze der Firma Tour-Guides.fr verstoßen. Das Unternehmen Tour-Guides.fr ist nicht verpflichtet, Kopien von Benutzerinhalten aufzubewahren oder zur Verfügung zu stellen. Tour-Guides.fr garantiert nicht die Vertraulichkeit der Benutzerinhalte.
12.4 Die Firma Tour-Guides.fr, seine Untervermittler und deren Partner (Werbung) kann Werbung und zusätzliche Informationen zu Benutzerinhalten auf der Website anzeigen und zusammen auch zusätzliche Medien anzeigen. Nutzer können für solche Werbung keine Entschädigung verlangen.. Änderungen in Art und Umfang solcher Werbemaßnahmen bleiben vorbehalten, ein Benutzer muss nicht extra benachrichtigt werden.
12.5 Nutzer stellen Tour-Guides.fr von allen Ansprüchen Dritter frei, in ihrer Gesamtheit (einschließlich der angemessenen Kosten im Zusammenhang mit der Ausübung und Verteidigung eines Rechts) und auf erste anfrage, Hervorhebung von Benutzerinhalten, die vom Benutzer in Bezug auf die Firma Tour-Guides.fr . angepasst wurden. Dies gilt auch dann, wenn die auf der Tour-Guides.fr-Plattform angezeigten strittigen Inhalte nicht mehr verfügbar sind. Dies gilt nicht, wenn die Firma Tour-Guides.fr eine Rechtsverletzung zu vertreten hat. Benutzer sollten, im Falle einer Inanspruchnahme durch Dritte, auf einmal, wahrheitsgemäß und vollständig der Firma Tour-Guides.fr . zur Verfügung stellen, alle Informationen, die zur Beurteilung von Ansprüchen und zur Verteidigung erforderlich sind.

  1. Datenschutz

13.1 Das Unternehmen Tour-Guides.fr erhebt und verwendet die personenbezogenen Daten der Nutzer, wenn sie zur Rechtfertigung erforderlich sind, die Gestaltung und Änderung des Vertragsverhältnisses für die Firma Tour-Guides.fr zwischen dem Nutzer und der Firma Tour-Guides.fr.
13.2 Sobald das Unternehmen Tour-Guides.fr in die Kommunikation für einen Dienstleistungsvertrag zwischen dem Nutzer und dem jeweiligen Leistungserbringer eingreift, er übermittelt dem jeweiligen Dienstleister die für diesen Vertrag notwendigen Daten. Der Dienstleister verarbeitet und nutzt die Daten zur Vertragsabwicklung, des Vertragsschlusses und der Leistung, unter seiner alleinigen Verantwortung. Die Identität des jeweiligen Anbieters wird im Buchungsdialog verraten.
13.3 Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen der Firma Tour-Guides.fr unter folgendem Link : http://www.Tour-Guides.fr./privacy-policy.php.

  1. Änderung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen

14.1 Tour-Guides.fr behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern. Das Unternehmen Tour-Guides.fr wird solche Änderungen an den Verbrauchern vornehmen, Änderungen, die der Nutzer unter angemessener Berücksichtigung der Interessen beider Parteien akzeptieren muss. Dies betrifft beispielsweise Fälle im Zusammenhang mit einer Äquivalenzverletzung, aber auch Regelungslücken und Änderungen der Rechtslage. Geänderte Bedingungen werden den Nutzern spätestens zwei Wochen vor ihrem Inkrafttreten per E-Mail zugesandt.. Widerspricht ein Nutzer der Geltung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der E-Mail, die geänderten Bedingungen gelten als akzeptiert und damit anwendbar. Die Firma Tour-Guides.fr wird die Benutzer besonders informieren, in der E-Mail mit den geänderten Bedingungen, die Bedeutung dieser zweiwöchigen Frist.
14.2 Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können jederzeit und ohne Vorankündigung geändert werden, um neue Nachnutzungen einreichen zu können., durch Vermittlung. Für jede Vermittlung gelten jeweils die neuen gültigen Bedingungen.

  1. Andere Bedingungen

15.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen entsprechen der einzigen Vereinbarung zwischen der Firma Tour-Guides.fr und dem Benutzer. Es gibt keine anderen Regelungen.
15.2 Es gilt das Recht der Republik Frankreich und das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf findet keine Anwendung.. Wenn Sie die Reservierung als Verbraucher und zum Zeitpunkt der Reservierung vorgenommen haben, Ihr gewöhnlicher Aufenthalt ist in einem anderen Staat, die in Satz 1 genannte Wahl des anwendbaren Rechts berührt nicht die Anwendung zwingender Normen dieses anderen Staates. Ausschließlicher Gerichtsstand sind die Berliner Gerichte, sofern der Nutzer Kaufmann im Sinne des französischen Handelsgesetzbuchs ist oder keinen festen Wohnsitz in Frankreich hat. Dies hat keine Auswirkungen auf Gerichte, die nach dem Gesetz als zwingend zuständig gelten.
15.3 Sollten Bedingungen in Bezug auf diese Allgemeinen Bedingungen nichtig sein oder werden, die restlichen Bedingungen bleiben davon unberührt.

III. Allgemeine Geschäftsbedingungen des Anbieters von Touren und anderen touristischen Aktivitäten

  1. Einführung

Teil III dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen gilt für alle Verträge, die zwischen dem Leistungsträger und den Nutzern über die Plattform Tour-Guides.fr geschlossen werden. Dies gilt auch, wenn der Zugang zur Plattform Tour-Guides.fr über die Partnerplattform eines Kooperationspartners oder über diese oder über die Plattform eines Untervermittlers erfolgt ist.

  1. Wahre Daten

Die über die Tour-Guides.fr-Plattform übermittelten Daten müssen der Wahrheit entsprechen. Der Diensteanbieter behält sich das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten oder den Nutzer von der Teilnahme an einer Leistung auszuschließen und Schadensersatz bis zur Höhe der Stornokosten gemäß Ziffer 11 des Teils II der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu verlangen, wenn der Benutzer falsche Daten angegeben hat.

  1. Präsentation am Treffpunkt und Einhaltung der Auflagen

Das pünktliche Erscheinen am mitgeteilten Treffpunkt liegt in Ihrer Verantwortung. Du selbst bist verantwortlich, wenn Sie aus dem Ausland zur Arbeit kommen, Bringen Sie Ihre wichtigsten Reisedokumente mit (Reisepass usw.) und die Vorschriften über Gesundheit usw. einzuhalten..

  1. Zusätzliche Teilnahme- oder Lieferbedingungen

Soweit der Dienstleister mit Ihnen zusätzliche Teilnahme- oder Lieferbedingungen zu den in diesem Abschnitt III vorgesehenen Allgemeinen Vertragsbedingungen vereinbart,, für die Einhaltung dieser zusätzlichen Teilnahme- bzw. Lieferbedingungen sind Sie selbst verantwortlich. Der Dienstleister behält sich das Recht vor, einen Teilnehmer von der Aktivität auszuschließen, der diese Bedingungen nicht erfüllt.

  1. Verbindlichkeit der Anfrage

Der Vertrag zwischen Ihnen bzw. zwischen dem Nutzer, der von der Vermittlung profitiert hat, und dem Diensteanbieter kommt durch die Annahme Ihrer verbindlichen Anfrage durch den Diensteanbieter zustande. Durch die Buchung einer Tour oder einer anderen Aktivität, Sie unterbreiten dem Diensteanbieter ein Pflichtangebot, zu dem Sie oder der Nutzer, der von Ihnen durch die Vermittlung profitiert hat, sind 5 Werktage gebunden. Der Dienstleister, der Ihr Angebot in diesem Zeitraum annimmt, der rechtsverbindliche Vertrag kommt zustande. Sie oder der Nutzer, der von der Vermittlung profitiert hat, erhalten diese Benachrichtigung per E-Mail.

  1. Zahlung

Der vereinbarte Gesamtpreis für die von der Firma Tour-Guides.fr vermittelte Leistung erlischt mit Vertragsabschluss, nämlich die Zahlung.

  1. Details zum Widerrufsrecht

Der Leistungsträger weist darauf hin, dass das Widerrufsrecht bei aus der Ferne geschlossenen Verträgen über die Erbringung von touristischen Dienstleistungen nicht gesetzlich vorgesehen ist (wissen, über die Plattform Tour-Guides.fr). Nur Kündigungsrechte und Kündigungsrechte, nach französischem Recht vorgesehen, existent.

  1. Haftpflichtversicherung

Der Preis der Dienstleistungen berücksichtigt keine Versicherung. Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, eine ausreichende Versicherung vorzulegen. Die Notwendigkeit, eine Versicherung vorzulegen, hängt von den gebuchten Aktivitäten ab.

  1. Unbezahlte Leistungen

Wenn Sie bzw. der Nutzer, der von der Vermittlung durch Sie profitiert hat, die reservierte Leistung nicht gemäß den vereinbarten Zahlungsbedingungen bezahlen, solange der Anbieter bereit und in der Lage ist, die Leistungen vertragsgemäß zu erbringen und weder Ihrerseits noch seitens des durch die Vermittlung begünstigten Nutzers ein Zurückbehaltungsrecht gesetzlich oder vertraglich vorgesehen ist, der Dienstleister wird nach Zahlungserinnerung mit Fälligkeit autorisiert, auf den Vertrag zu verzichten und für Sie oder den Nutzer, der von der Vermittlung durch Sie profitiert hat, verantwortlich zu sein, die Zahlung der Kosten im Zusammenhang mit der Kündigung gemäß Punkt 11.

  1. Nachrichtenaustausch

Alle Nachrichten zwischen Ihnen oder dem Benutzer, der von der Vermittlung durch Sie und dem Dienstleister profitiert hat, werden über die Plattform Tour-Guides.fr gesendet. Es wird für eine schnelle Behandlung empfohlen, ausschließlich die von der Firma Tour-Guides.fr zur Verfügung gestellten Formulare zu verwenden.

  1. Stornierungsrichtlinien

11.1 Wenn Sie sich selbst kündigen (Abbrechen) der Aktivität, die Stornobedingungen, in der Produktbeschreibung und auf Ihrem Gutschein erwähnt, anwenden. Das Unternehmen Tour-Guides.fr empfiehlt dem Benutzer, die in der Produktbeschreibung enthaltenen Informationen sorgfältig zu lesen.
11.2 Sollten in der Produktbeschreibung Ihres Dienstleisters keine abweichenden Stornierungsbedingungen genannt werden, die Stornogebühren des touristischen Aktivitätsanbieters betragen :
ein. bis 96 Stunden vor Beginn der Aktivität, volle Erstattung
B. nach 96 Stunden vor Beginn der Aktivität oder bei Nichterscheinen der Aktivität, keine Rückerstattung.
11.3 Sie oder der Nutzer, der von der Vermittlung durch Sie profitiert hat, müssen dem Diensteanbieter stets den Nachweis erbringen, dass kein oder nur ein geringerer Schaden als die vom Diensteanbieter geforderte Pauschale entstanden ist, wurde verursacht.
11.4 Der Leistungsträger behält sich vor, anstelle der vorherigen Pauschale eine konkret höhere Vergütung zu verlangen., sofern der Leistungserbringer nachweist, dass die Kosten wesentlich höher sind als die jeweils geltende Pauschale, wurden verursacht. Im aktuellen Fall, der Diensteanbieter verpflichtet sich, die geltend gemachte Entschädigung unter Berücksichtigung der ersparten Kosten und einer anderen Anwendung der Leistungserbringung konkret zu beziffern und nachzuweisen.
11.5 Die Erstattung erfolgt mit dem zuvor verwendeten Zahlungsmittel. Für Kreditkarten mit monatlichen Gebühren, der Betrag wird am Ende der aktuellen Abrechnungsperiode gutgeschrieben. Das Rückzahlungsdatum richtet sich nach dem vom Nutzer abgeschlossenen Kreditkartenvertrag. Die Rückerstattung per Banküberweisung erfolgt innerhalb von sieben Werktagen.

  1. Außerordentliche Stornierung

Der Anbieter kann, ohne Einhaltung der Widerrufsfrist, Stornieren Sie den für die Aktivität festgelegten Termin bei Wetterbedingungen, administrative Vorkehrungen, Streiks oder andere unvorhersehbare oder unabwendbare äußere Umstände (insbesondere Ereignisse höherer Gewalt) die Durchführung der Aktivität nicht zulassen oder erheblich erschweren oder beeinträchtigen. In diesem Fall, der bezahlte preis wird zurückerstattet.

  1. Ausschluss von der Teilnahme

Der Diensteanbieter kann Ihnen den Zugang zu einer Aktivität verbieten oder Sie davon ausschließen, wenn Ihre Person die Teilnahmebedingungen nicht erfüllt, wenn Ihre Teilnahme Sie oder andere Personen in Gefahr bringen oder die Durchführung der Aktivität auf andere Weise dauerhaft stören würde. Dies gilt entsprechend für den Nutzer, der von der Vermittlung durch Sie profitiert hat. In diesem Fall, Rückerstattung des gezahlten Preises ist nicht möglich.

  1. Programmänderungen

Der Diensteanbieter behält sich außerdem das Recht vor, Zubehörprogrammänderungen vorzunehmen., wenn diese Entscheidung aufgrund unvorhersehbarer oder unabwendbarer Umstände getroffen wird.

  1. Andere Bedingungen

Weitere abweichende Bedingungen oder Bestimmungen finden Sie in den jeweiligen Ausschreibungen.

  1. Zeitzone

Für die Festlegung von Zeiten und Fristen ist die Zeitzone des Diensteanbieters maßgebend.

  1. Verantwortung des Tour- oder touristischen Aktivitätsanbieters

Der Diensteanbieter ist für seine Dienste verantwortlich, gemäß geltendem Recht. Der Diensteanbieter haftet nur, wenn dies nach geltendem Recht vorgesehen ist..

  1. Änderung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseanbieters oder sonstiger touristischer Aktivitäten können jederzeit und ohne Vorankündigung, für Folgebuchungen geändert werden. Für jede einzelne Reservierung gelten jeweils die geltenden Bedingungen. Der Benutzer kann keinen Anspruch erheben, für spätere Reservierungen, auf die Anwendung von Bedingungen, die zuvor galten.

Gastgeber: https://www.o2switch.fr/

Kontaktdetails: Kontakt@tour-guides.fr

Reiseleiter Frankreich
Spitze : 90360151600011
Beausejour-Straße 20
07440 Alboussière

Europäische Kommission bietet Plattform zur Online-Streitbeilegung (RLL), erhältlich unter folgender Adresse : http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Tour-Guides.fr ist nicht gebunden, weder bereit zur Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle.